Aktzeichnen / Aktmalen

   

• Aktzeichnen

  Durch unsere Lehrer mit klassischer akademischer Ausbildung werden Sie in Ihrem Zeichenprozess individuell begleitet.

Dienstags 18.00 - 21.00 Uhr (figürliches Zeichnen/Akt und bekleidetes Modell im Wechsel)
Mittwochs 18.00 - 21.00 Uhr (Akt kurze Posen)
Donnerstags 19.00 - 22.00 Uhr (Akt lange Pose)


Neu: Der Dienstagabend lädt zum Experimentieren ein, um die verschiedene Möglichkeiten für ausdrucksstarke Abbildungen der Präsenz Mensch zu erkunden.

Durch eine Kombination von kurzen und längeren Posen, als Akt und gekleidet, können wir die verschiedenste Haltungen, Gesten und Situationen mit der menschlichen Figur ausprobieren und zeichnen. Ideen und Anregungen von Teilnehmern für Posen und Inszenierungen sind sehr willkommen.

Kursablauf: 1. Stunde: Aufwärmen mit kurzen ausdrucksvollen Aktposen (2-5 Min. )
- Geste, Haltung, Bewegung
2. Stunde: etwas längere Posen (10-15 Min.) Akt bzw. teils gekleidet, mit bestimmten klassischen oder alltäglichen Posen 3. Stunde: 20-30 Minuten inszenierte Posen mit Kleidung, Requisiten usw.
  • für alle, die beabsichtigen, Kunst zu ihrem Beruf zu machen
  • für Amateure, die die Kunst ernst nehmen
  • flexible Stundeneinteilung, dadurch Gelegenheit, unterschiedliche Dozenten kennenzulernen
  • Donnerstag lange Posen für Aktmalen / Aktzeichnen / Aktmodellieren

Ein Einstieg in das Handwerk des Zeichnens und eine hervorragende Übungsmöglichkeit.

  • Einzelstunden 12 Euro / 1 Abend (3 Stunden) 30 Euro
  • 10er-Karten - 100 Euro
  • Vielzeichner-Abo für 12 Wochen - 550 Euro

Derzeit ist die Teilnahme an unseren Abendkursen nur mit verbindlicher Voranmeldung bis spätestens 24 Stunden vorher möglich. Auch bitten wir um Buchung für einen ganzen Abend.

Inhaber einer Zehnerkarte werden um eine kurze Anmeldung per TEL/SMS unter 0177/2894227 gebeten.
Neukunden bitten wir um Anmeldung und Vorauszahlung für den gebuchten Abend.


Geschenkgutscheine für 10er Karten für Akt- und Portraitzeichnen erhältlich!

  Aktzeichnen, Aktzeichnung
   

• Aktzeichnen - Basics

 

Intensivkurs für Einsteiger mit wechselnden Dozenten

wird regelmäßig angeboten


Termin:

Sa, 28. Mai 2022

Uhrzeit:

10-17 Uhr

Kursgebühr:

85,- €


  Aktzeichnen für Anfänger
   
   
Auswahl aus unserem aktuellen Wochenendangebot:  
   

• Figürliches Zeichnen

  mit Michael Wörle

Wie auf einer Bühne wird der menschliche Körper in seinem räumlichen Kontext inszeniert und gezeichnet. Nach klassischem Vorbild werden die Teilnehmer sukzessiv, in sich logisch steigernden Schritten an das Figur-Zeichnen herangeführt. Es wird eine Schulung und eine Bewusstwerdung des individuellen Interesses in der Zeichnung und damit auch in der Wahrnehmung angestrebt. Die dazu nötigen Mittel und Techniken werden im Unterricht vermittelt und demonstriert.

Motto:
Durch Fortschritte im technischen Können wachsen Motivation und Freude am visuellen Gestalten. Das wiederum hilft vorhandene Unsicherheiten abzubauen.
Nun wird der Weg frei für einen Erkenntnisgewinn durch ein zeichnerisches bzw. malerisches Durchdringen der Realität.

Termin:

Sa/So, 5./6. Februar 2022

Uhrzeit:

10-17 Uhr

Kursgebühr:

170,- €
   

Termin:

So, 3. April 2022

Uhrzeit:

10-17 Uhr

Kursgebühr:

85,- €


  Sommerakademie - Figürliches Zeichnen
   

• Akt und Faltenwurf

  mit Elina Deberdeeva



Termin:

Sa/So, 30./31. Oktober 2021

Uhrzeit:

10-17 Uhr

Kursgebühr:

170,- €


   
   
   
   
   
   
   
   
   

 

 

Kontakt | Impressum | ©2009 Akthof